Förderungsprogramm

Die Bundesregierungen bieten durch ihre Wirtschaftsbereiche, Förderprogramme für Firmen und Unternehmen bis 100 Mitarbeiter an. Jedes Bundesland regelt dies eigenständig und unterschiedlich zu allen anderen Bundesländern.
Voraussetzungen der Förderung

Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder dem Handwerk.
weniger als 100 Mitarbeiter.
Vorjahresumsatz höchstens 20 Millionen Euro.
Niederlassung in Deutschland.
Förderungsinhalte

Gefördert wird alles, was mit Datentechnik und Kommunikation in Verbindung zu bringen ist. Modernisierung ihres IT Hardware- und Softwareinventars, Daten Speichertechniken, Backup Systems, Netzwerk und Telefon Kommunikation, Internet und Web Techniken, etc.
Leistungen der Roth IT

Wir unterstützen Sie in der vorab Beratung zu Inhalten des Förderprogramms, Angebotserstellung sowie Antragstellung und der damit verbundenen Formulierungen der Textinhalte.

Bei Förderungsablehnung stellen wir unser Beratungshonorar Ihnen in Rechnung.

Wir unterstützen nur Firmen, die die zu fördernde Dienstleistungen von Roth IT bezogen werden. Diese sind in einem persönlichen Gespräch zu erfragen oder auf den Seiten dieses Internetauftritts zu finden. Rufen Sie bei uns an und schildern uns Ihr Anliegen.

 

Antragsberechtigt:

Junge Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind (Jungunternehmen)

Unternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung (Bestandsunternehmern)

Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden – unabhängig vom Unternehmensalter (Unternehmen in Schwierigkeiten)
Bezuschussungsumfang:

Für junge Unternehmen nicht länger als 2 Jahre am Markt: 50% der Beratungskosten (Zuschusshöhe maximal 2.000 EUR) für Unternehmen in den alten Bundesländern einschließlich Berlin

Für Bestandsunternehmen ab dem dritten Jahr nach Gründung: 50% der Beratungskosten (Zuschusshöhe maximal 1.500 EUR) für Unternehmen in den alten Bundesländern einschließlich Berlin

Für Unternehmen in Schwierigkeiten: 90% der Beratungskosten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.