Allgemeine Geschäftsbedingungen

Derzeit gelten die gesetzlichen AGBs.

Zusätzlich gilt:

Gebühren: Kunden, die nicht zu dem vereinbarten Termin sowie am vereinbarten Ort anwesend sind , bezahlen die angefallene Wartezeit von 30 Minuten bis maximal einer Stunde. Dies haben wir in unsere AGBs zusätzlich mit aufgenommen , da vermehrt Kunden zu vereinbarten Beratungs- oder Serviceterminen nicht anwesend sowie zum Zeitpunkt des Termins telefonisch nicht erreichbar gewesen sind.

Stand Dezember 2018

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.